Startseite | Eine Stelle suchen | Eine Stelle anbieten | Kontakt | Info | Impressum
words and pictures webdesign
 
Suchen

Sie sind hier: Startseite | Auswahl

Stellenangebot Nr. 2680 vom 01.10.2018
zurück | drucken

Neurologisches Therapiecentrum • 50668  Köln
Mehr als 7.000 Mitarbeiter in über 40 Einrichtungen der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria verfolgen dieses Ziel – Tag für Tag.

Als ein modernes Gesundheits- und Pflegeunternehmen stellen wir uns in den Dienst von Menschen, die krank, verletzt und pflegebedürftig sind. Exzellente Medizin und menschlich zugewandte Pflege auf Basis einer christlichen Wertekultur bilden den Anspruch, an dem wir uns fortlaufend messen lassen wollen.

Ergänzen Sie uns!

Unser Neurologisches Therapiecentrum (NTC) mit Standort am St. Marien-Hospital im Zentrum von Köln:

- Einrichtung zur Behandlung sämtlicher neurologischer und neurochirurgischer Erkrankungen
- unsere Tätigkeitsfelder sind: Neurologische Tagesklinik (Ambulante Rehabilitation), Medizinische Diagnostik, Praxen für Ergo- und Physiotherapie sowie Logopädie
- Therapie im St. Marien-Hospital in den Bereichen Akutgeriatrie, Geriatrische Rehabilitation, Innere Medizin / Pneumologie, Neurologische und Fachübergreifende Frührehabilitation
- Team aus Neurologen, Physio- und Ergotherapeuten, Sportwissenschaftlern, Logopäden, Neuropsychologen, Sozialarbeitern und Gesundheits- und Krankenpflegern


Für den Standort Köln-Innenstadt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Logopäden (m/w)


Zu Ihren Aufgaben gehören:

- Diagnostik und Therapie von neurologisch bedingten Sprach-, Sprech-, Stimm-und Schluckstörungen

Sie haben folgendes Profil:

- abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Bereich der Logopädie / Sprachtherapie
- Berufserfahrung im klinischen Bereich sowie im Umgang mit Trachealkanülenmanagment und apparativen Diagnostikmethoden (Videoendoskopie (Fees), Videofluroskopie) ist wünschenswert
- Belastbarkeit, Organisationstalent, Motivation, Flexibilität sowie Kundenorientierung, Empathie und Teamdenken zeichnen Sie aus

Wir bieten Ihnen:

- ein abwechslungsreiches, dynamisches und interessantes Tätigkeitsfeld
- ein multiprofessionelles, engagiertes Team, bestehend aus Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden und Neuropsychologen
- eine professionelle und strukturierte Einarbeitung durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen
- angenehmes Arbeitsklima mit interdisziplinärem Austausch
- einen attraktiven Arbeitsplatz in einem modernen Klinikverbund im Herzen von Köln mit optimaler Anbindung an öffentlichen Fern- und Nahverkehr
- die Möglichkeit, aktiv an der Weiterentwicklung und dem Ausbau des Rehabilitationsstandortes des St. Marien-Hospitals mitzuwirken und mit zu gestalten
- interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- interessante Sozialleistungen (z.B. vermögenswirksame Leistungen, Job-Ticket)

Als zukünftige/r Mitarbeiter/in unseres Hauses sind Sie bereit, sich mit den christlichen Werten der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria zu identifizieren.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, so bewerben Sie sich - unter Angabe der Kennziffer 09440 - per Mail unter bewerbungen@cellitinnen.de oder über unser Stellenportal auf wwwergaenzen-sie-uns.de.
ab wann ist die Stelle zu besetzen?
15.10.2018
Berufsgruppe:
Logopädie
Art der Stelle:
Teil- oder Vollzeitstelle
ist die Stelle befristet?
nein
Größe der Einrichtung:
Klinik
Bewerbungen bitte an folgende Adresse:
Neurologisches Therapiecentrum • NTC • Kunibertskloster 11-13  • 50668   Köln
Ansprechpartner für Rückfragen:
Nadine Becker •  Tel: 0221 7491-1601
eMail: Bewerbungen@cellitinnen.de