Bundesverband Klinische Linguistik e.V - www.bkl-ev.de  
Workshop Klinische Linguistik 2006
Programm

 

Donnerstag, 27.4., ZiF
ab 16.00 LiP-Prüfungen, Supervisorensitzung, Vorstandssitzung
ab 18.00 Anmeldung und Begrüßungsabend
Freitag, 28.4., ZiF/Plenarsaal
ab 8.00 Öffnung des Tagungsbüros
 
9.00 - 9.15 Eröffnung und Begrüßung
9.15 – 9.45 Die Schriftprobe
Eckold, Helmenstein (Bad Schwalbach)
9.45 – 10.15 Test phonematischer Paraphasien
Müller, Illmann (Bad Oeynhausen)
10.15 – 10.45 Materialbasierte Therapie phonetischer Enkodierungsstörungen
Corsten (Aachen)
10.45 – 11.15 Die Rolle von Silben in der schriftsprachlichen Verarbeitung:
Eine Alexie-Studie
Stenneken (Berlin)
11.15 – 11.45 PAUSE
11.45 – 12.15 Hören die Augen mit? Zur Beurteilung von pharyngealen Schluckgeräuschen
Borr, Pluschinski (Bielefeld, Schwalbach)
12.15 – 13.00 Dysphagie bei Kindern unter spezieller Berücksichtigung des Syndroms der Mikrodeletion 22q11
Sader (Frankfurt)

13.00 – 14.00 MITTAGSPAUSE

 
14.00 - 16.00 Parallele Workshops (Themen)
I Demenz und Sprache
Becker, Schultze-Jena (Berlin)

II Methoden der Dysphagiediagnostik (max. 20)
Borr, Pluschinski (Bielefeld, Bad Schwalbach)

III Neurowissenschaftliche Methoden zur Untersuchung von Sprachverarbeitungsprozessen
Müller (Bielefeld) (max. 20)

IV Interaktionsaufgaben
Ostermann (Dresden)

V Diagnostik akuter Aphasie: Das BiAS
Richter, Wittler (Bielefeld)

VI Forum für selbstständige Klinische Linguisten
Schwarz (Bad Urach) (unentgeltlich)
16.00 - 16.45 Posterbesprechung
Verbverständnistest für Aphasiker
Ege-Dustmann (Bad Heilbrunn)

Spiele in der Aphasietherapie
Forst (Bad Oeynhausen)

Stimmerkennung bei neurologischen Patienten
Kneidl (Bielefeld)

Zur psychsozialen Belastung bei stotternden Kindern und Jugendlichen
Schulte (Bielefeld)
 
16.45 – 17.15 PAUSE
17.15 - 20.00 Mitgliederversammlung / Wahl
ab 20.30 BUFFET IM HOTEL MERCURE, AM WALDHOF 24
Samstag, 29.4., Uni Hauptgebäude/H3
ab 8.30 Öffnung des Tagungsbüros
 
9.00 – 9.30 Frühförderkonzepte im Vergleich
Tschirner, Jungmann, Hielscher (Bielefeld)
9.30 – 10.00 Dyadische Kommunikation bei SES in Diagnostik und Therapie
Lingnau (Bielefeld)
10.00 – 10.30 Finitheit im Spracherwerb
Lindner (München)
10.30 – 11.00 Mehrsprachigkeit und Sprachbehinderung
Belke (Bielefeld)
11.00 – 11.30 Entwicklungsdyskalkulie
Dressel, Domahs, Korvorst, Fimm & Willmes (Aachen)
11.30 - 12.00 PAUSE
12.00 - 12.30 Neurogener Mutismus
de Langen (Bad Griesbach)
12.30 - 13.00 Hemisphärenspezifität bei Reim- und Wortgenerierung
Krach, Hartje (Bielefeld)
13.00 - 13.30 Die kortikale Verarbeitung semantischer Kategorien
Wengenroth, Müller (Bielefeld)
ENDE DER TAGUNG
 
im Anschluss
Alumni-Treffen der Absolventen des Studienganges Klinische Linguistik, Freunde & Förderer